P1030516.JPG P1030516.JPG

P1030516.JPG

Genuss in doppelter Hinsicht. Zuerst mit dem Heli das Panorama genießen und anschließend im Powder hinunterfahren. Wir suchen nach den aktuell besten Verhältnissen.
Genuss in doppelter Hinsicht. Zuerst mit dem Heli das Panorama genießen und anschließend im Powder hinunterfahren. Wir suchen nach den aktuell besten Verhältnissen.

Termine: Januar - Mai

Anforderungen: guter Skifahrer/Snowboarder, vertraut mit allen Schneearten

Mögliche Tourenziele:

  • Zermatt: Monte Rosa - Furi 2500 HM Abfahrt; Alphubeljoch - Saas-Fee oder Täsch 2200 Hm Abfahrt
  • Cervina: 1. Bahn in Zermatt, halber Tag Freeride- Flug Tete d Valpelline - Zermatt 2000 Hm Abfahrt
  • Petersgrat/Lötschental: Petersgrat - Fafleralp 1600 Hm Abfahrt
  • Ebnefluh: Abfahrt nach Blatten/Lötschental 2400 Hm
  • Kombination Freeride/Heliskiing - 3 Tage - Zermatt - Gressoney - Heli Lisjoch - Grenzgletscher - Zermatt

 

Detailprogramm Heliskiing Zermatt 

 

Heliskiing