Eisklettern im Val Di Cogne bietet Eissäulen, Mixedrouten und Eisklassiker direkt nebeneinander. Kaum ein Tal bietet mehr Möglicheiten.
Eisklettern im Val Di Cogne bietet Eissäulen, Mixedrouten und Eisklassiker direkt nebeneinander. Kaum ein Tal bietet mehr Möglicheiten.

Termine:

Mitte Dezember bis Anfang März

Anforderungen:

Erfahrungen im Eis von Vorteil

Gebiete:

Aostatal - Valeille und Valnontey

Kursinhalte:

  • Steigeisen und Pickeltechniken
  • Eisklettertraining
  • Absicherung von Eisfällen
  • Abseilen/Rückzug
  • evtl. Mehrseillängen klettern (Bergführer klettert vor)

Teilnehmer: max. 3

Leistungen: 4 Tage Bergführer, Leihausrüstung

Preis: 685 CHF / min. 3 Teilnehmer

Zusatzkosten: Übernachtung/ HP, Lunch, Getränke

 

Eisklettern Val Di Cogne