DSC01298.JPG DSC01298.JPG

DSC01298.JPG

Die Region des Lago di Garda und des Sarcatals bietet hervorragende Kletterfelsen für Einseillängen und Mehrseillängenrouten. Wir erlernen und verbessern die Sicherungs- und Klettertechnik und genießen das italienische Ambiente in einem gemütichen Hotel. Mit Pizza, Eis und Capuccino lassen wir die Klettertage ausklingen.
Die Region des Lago di Garda und des Sarcatals bietet hervorragende Kletterfelsen für Einseillängen und Mehrseillängenrouten. Wir erlernen und verbessern die Sicherungs- und Klettertechnik und genießen das italienische Ambiente in einem gemütichen Hotel. Mit Pizza, Eis und Capuccino lassen wir die Klettertage ausklingen.

Anforderungen: Kletterniveau Halle 4c, Erfahrung im Vorstieg

Kursinhalte: Erlernen und Verbessern der Kletter- und Sicherungstechnik, Klettertraining, Klettertaktik, Planung eines KlettertagesAusrüstung:    2 HMS Karabiner, Kletterschuhe, Kletterrucksack, 1 l Trinkflasche, Tagesverpflegung Teilnehmerzahl: min. 4, max 6 Teilnehmer

Anreise mit Bahn und Bus: Bahn bis Rovereto, dann mit Bus weiter nach Arco
Was noch dazugehört:   Stressfreie Athmosphäre mit italienischem Flair, wie Rotwein, Pizza, Cappucino, Gelati,...
Treffpunkt: Mo 10.00 Uhr

Kursende: Fr 15.00 Uhr

Leistungen: Bergführer, Leihausrüstung

Zusatzkosten: Hotel ca. 50 € Ü/F oder Camping, Verpflegung,

Termine: 24.09.11 - 28.09.11; 30.04.12 - 4.05.12

Arco- Kletterparadies am Gardasee