UNADJUSTEDNONRAW_thumb_6de5.jpg UNADJUSTEDNONRAW_thumb_6de5.jpg

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_6de5.jpg

Gemütlich auf einen Top-Aussichtsviertausender
Das Allalin ist der Hausberg von Saas-Fee. Mit der Metroalpinbahn erricht man gemütlich den Ausgangspunkt auf 3500 m. Von hier aus sind es ca. 1,5 h bis zum Feejoch. Hier zeigt sich das Matterhorn von seiner schönsten Seite. Vom Feejoch erreicht man in gemütlichem Tempo in einer weiteren Stunde das Gipfelplateau. Der Gipfelgrat führt zum schönen Gipfelkreuz.
Gemütlich auf einen Top-Aussichtsviertausender
Das Allalin ist der Hausberg von Saas-Fee. Mit der Metroalpinbahn erricht man gemütlich den Ausgangspunkt auf 3500 m. Von hier aus sind es ca. 1,5 h bis zum Feejoch. Hier zeigt sich das Matterhorn von seiner schönsten Seite. Vom Feejoch erreicht man in gemütlichem Tempo in einer weiteren Stunde das Gipfelplateau. Der Gipfelgrat führt zum schönen Gipfelkreuz.

Vorraussetzungen:

  • gute Gesundheit
  • keine besonderen sportlichen Vorraussetzungen notwendig.
  • für Tourenanfänger bestens geeignet.
  • keine Erfahrung im Steigeisengehen notwendig.

Zeit:

  • Maximal 3 Stunden für den Aufstieg
  • Abstieg 1,5 Std.

Allalinhorn 4027